Vom Schatten in’s Licht

Dieses Flowchart wurde begonnen von Yvan.
  1. Angst <==> durch Angst <==> habe ich sehr viele Klienten*/innen* über's Ohr gehauen <==> ich bin dabei sehr reich geworden <==> nun helfe ich den Opfern <==> und zeige die Betrüger*/innen* an
  2. AngstHase <==> ich war schon als Kind ein AngstHase <==> mir wurde immer gedroht <==> Angst gemacht <==> ich habe mich meiner Angst gestellt <==> ich lasse mich nicht mehr manipulieren
  3. AngstZustand <==> sich lösen <==> wollen <==> sich der Angst stellen <==> umwandeln <==> daran glauben
  4. Anliegen <==> ernst nehmen <==> auf diese eingehen <==> Lösung finden <==> Dritt Person beiziehen
  5. Anwesenheit <==> nur für mich <==> ich schätze Deine Anwesenheit <==> danke, dass Du mir von Deiner Zeit schenkst
  6. Augenhöhe <==> Miteinander <==> Füreinander <==> zuhören <==> hinhören <==> helfen
  7. Begleitung <==> schön, dass ich begleitet werde <==> unterstützt werde <==> Danke
  8. Beleidigt <==> mich hat man vor allen beleidigt <==> und gedemütigt <==> ich weiss, <==> dass ich richtig liege <==> ich gehe ehrlich <==> meinen Weg
  9. Berufung <==> BerufsBeratung <==> in Anspruch nehmen <==> Berufung, <==> mit der Auswertung vergleichen <==> umsetzen
  10. Berührungsnot <==> ich brauche Berührungen <==> Liebe <==> liebe Worte <==> Streicheleinheiten <==> Geborgenheit <==> ich wurde misshandelt <==> nie richtig geliebt <==> komm in meine Arme
  11. Buch <==> Deine Biografie <==> Dein Leben <==> Dein Verarbeitungsprozess <==> schreiben
  12. Dankbarkeit <==> Liebe <==> Integration <==> Neuanfang <==> Optimismus <==> vorwärts gehen <==> schauen
  13. Dienste <==> das optimale für den Menschen <==> finden <==> Dienste tauschen <==> abtauschen <==> streichen
  14. Distanz <==> meine Tochter und ich sind seit langem auf Distanz <==> Meinungsverschiedenheiten <==> Missverständnisse <==> ich rufe sie an <==> wir treffen uns <==> wir kommen uns näher
  15. DrogenSucht <==> kontrollierter Entzug <==> Rehabilitation <==> Eingliederung <==> Zustand annehmen <==> Änderungen suchen <==> angehen <==> wandeln
  16. Dumm <==> von Kindheit an <==> als dumm abgestempelt <==> gemobbt <==> gehänselt <==> verstossen <==> abgeschoben <==> weggesperrt <==> keine Freunde <==> ich habe verstanden <==> zurück zum Leben
  17. Egoismus <==> für sich schauen <==> zuerst komme ich <==> dann kommt lange nichts <==> dann komme erneut ich <==> weg vom Ego
  18. ErbSchleicher <==> durch zahlreiche Manipulation, <==> erhielt ich viel mehr als mir zusteht <==> schlechtes Gewissen <==> drückte mich dazu, <==> den ergaunerten Erbteil zurückzugeben <==> ich bin erleichtert
  19. Erfindungen <==> schaffen <==> zu Gunsten der Menschheit <==> kleinere Arbeitszeiten <==> Druckentlastung <==> Berufslücken füllen
  20. FehlDiagnose <==> ich habe nur noch einige Wochen zu leben <==> ich verkaufe fast alles <==> lebe in Saus und Braus <==> FehlDiagnose <==> nun bin ich gesund, <==> jedoch pleite <==> habe zum Glück gute Freunde
  21. FreiwilligenArbeit <==> sich damit beschäftigen <==> Dienste annehmen <==> Dankbarkeit erhalten
  22. Freude <==> Zusammengehörigkeitsgefühl <==> Liebe <==> Freunde <==> Lebensgefühl
  23. Freund*/in* <==> anrufen <==> Ausgang <==> auf andere Gedanken kommen <==> abschalten
  24. Freundschaft <==> um Hilfe bitten <==> Vertrauen <==> miteinander <==> mit Leichtigkeit <==> zum Ziel
  25. Gefühle <==> blockiert <==> ausgekühlt <==> nicht mehr aktiv <==> reaktivieren <==> zurück zum Leben finden <==> mit Hilfe von Dir
  26. GeldSchwierigkeiten <==> FinanzBeratung aufsuchen <==> hinhören n <==>umsetze <==> sorgenfrei leben
  27. Glaube <==> wenn Du an Dich glaubst, <==> findest Du Deinen Weg <==> zu Dir <==> zu Deiner Passion <==> bitte um Hilfe, <==> falls Du diese benötigst
  28. Grund <==> Wurzel <==> warum bin ich hier? <==> Perspektiven, <==> hier herauszukommen
  29. Hilfe <==> anfordern <==> um Hilfe bitten <==> beten <==> annehmen <==> Dankbarkeit
  30. IdeenDiebstal <==> Mitarbeiter aushorchen <==> falsche Freunde*/innen* <==> kopieren <==> manipulieren <==> meine Idee als die ihrige präsentieren <==> das tut weh <==> habe gekündigt <==> arbeite nun bei der Konkurrenz
  31. KleinGehalten <==> ich lasse mir das nicht länger gefallen <==> Aussprache<==> mit dem Chef*/in* <==> wenn, das nichts nützt, <==> eine Etage höher, <==> bis Du gehört wirst
  32. Knecht <==> auf dem Bauernhof <==> ich arbeite mehr als der Bauer <==> muss für mich selbst schauen <==> mache das Beste aus meinem Leben
  33. Kommunikation <==> darüber sprechen <==> Vorträge halten <==> Menschen sensibilisieren
  34. Kreationen <==> erschaffen <==> erfinden <==> weitergeben <==> miteinander <==> füreinander
  35. KrebsErkrankung <==> dagegen wehren <==> annehmen <==> das verbleibende Leben geniessen <==> Akzeptanz des Lebens
  36. Kriege <==> Angriffe <==> Angst <==> Zerstörung <==> ohne Wasser <==> keine Hygiene <==> flüchten <==> abgeschoben <==> Menschen dritter Klasse
  37. Kritik <==> einstecken <==> darüber nachdenken <==> Schlüsse daraus ziehen <==> umsetzen
  38. Kündigung <==> erhalten <==> unbegreiflich <==> RacheGedanken <==> Reflektion <==> Neuausrichtung
  39. Leben <==> Dein Leben <==> in den Griff bekommen <==> Leben dürfen <==> wollen <==> können <==> gestalten <==> Hilfe annehmen
  40. LebensFreude <==> hat mich verlassen <==> ich funktioniere nur noch <==> dank Freunde*/innen* <==> kommt die LebensFreude zurück
  41. LebensSinn <==> wofür lebe ich? <==> Reflektion <==> Sinn des Lebens <==> surfen
  42. LiebesBedürftig <==> ich sehne mich nach Liebe <==> Geborgenheit <==> wurde nie in die Arme genommen <==> schenk mir etwas von Deiner Liebe
  43. LiebesKriese <==> Sie*/Er* hat mich verlassen <==> Sie*/Er* ist schuld <==> ich bin der*/die* arme <==> Opferrolle <==> raus aus dem Schneckenloch <==> Ansichten <==> Austausch <==> Verständnis
  44. Marionette <==> jahrelang wurde ich gesteuert, <==> bespielt <==> mit manipulativen Absichten <==> ich habe vieles falsch gemacht <==> nun decke ich die Machenschaften auf
  45. Missbrauch <==> Selbsthilfegruppen <==> TherapieFormen <==> hinhören <==> zuhören
  46. Mithilfe <==> wirst Du angefragt <==> zu helfen <==> so helfe doch <==> sie sind auf fremde Hilfe angewiesen
  47. MotivationsSchwierigkeit <==> mein Aufsteller ist ... <==> LieblingsMusik <==> Witze <==> RadioSender
  48. Musik <==> die mich motiviert <==> aufstellt <==> mir Energie bringt <==> abtanzen <==> sich frei machen
  49. Muster <==> ich bin im Netz von fremden Mustern gefangen <==> dank Hilfe von aussen konnte ich mich davon befreien <==> ich bin dankbar
  50. NeuAnfang <==> Motivation <==> Freude <==> Ziele <==> Umfeld <==> wechseln <==> ausmisten <==> Neuausrichtung
  51. NeuAufbau <==> vorwärts schauen <==> gehen <==> glauben <==> sich vorwärtsbewegen
  52. Neuorientierung <==> NeuAnfang <==> Selbständigkeit <==> ich bin angestellt <==> der Gsngo <==> des Chefs's*/in* <==> ich mache mich frei <==> ich bin selbständig
  53. Optimismus <==> daran arbeiten <==> aufbauen <==> halten <==> geniessen <==> im Fluss des Lebens treiben
  54. PsychischKrank <==> Akzeptanz <==> zuhören <==> hinhören <==> Dasein <==> Achtsamer Umgang mit Worten <==> Gedanken
  55. Rehabilitation <==> auf Mithelfen angewiesen <==> ich schaffe das <==> mit Deiner Hilfe
  56. Schämen <==> man schämte sich für mich <==> warum weiss ich nicht <==> wurde klein gemacht <==> gehalten <==> erniedrigt <==> im Schatten stehen müssen
  57. Schatten <==> jahrelang stand ich im Schatten meines Chefs*/in* <==> sie erhielten die Lorbeeren <==> ich ging leer aus <==> habe gekündigt <==> mache mein Ding
  58. SchattenLeben <==> benachteiligt <==> Falsche Freunde <==> Ausgenutzt <==> ausgebäutet <==> ferngesteuert <==>jetzt ist Schluss <==> Verantwortungsbewusstsein <==> ich nehme mein Leben in die eigene Hand
  59. Schiefe Bahn <==> man hat mich auf die schiefe Bahn gebracht <==> habe schlimme Sachen gemacht <==> Psychiatrie <==> und Knast <==> bald kann ich hier raus Neuanfang
  60. SchlafStörungen <==> Medikamente <==> weg von den Medikamenten <==> Tee <==> Milch mit Honig <==> Alternativen
  61. Schnellere Bearbeitung <==> für benachteiligte Menschen <==> hinhören <==> Hoffnung vermitteln <==> gestalten
  62. Schwächen <==> ansehen <==> wandeln <==> Wege suchen <==> ich bin Stark
  63. SelbstHilfeGruppen <==> mitmachen zuhören <==> helfen <==> motivieren <==> Austausch von Erfahrungen
  64. Selbstmord <==> bin deprimiert <==> niemand hört mir zu <==> gibt sich mit mir ab <==> ich bin allein <==> für was lebe ich noch? <==> wurde beim SelbstmordVersuch gerettet <==> ich bin verliebt <==> schöpfe neue Hoffnung
  65. SelbstWert <==> Du bist von Heute <==> auf Morgen <==> ersetzbar <==> ich bin gedemütigt <==> ich kündige hiermit <==> es war die richtige Entscheidung
  66. Sozialempfänger <==> ich schäme mich <==> das Geld reicht nicht <==> habe drei Jobs <==> muss den Staat in Anspruch nehmen <==> bessere Jobs erhalten dürfen
  67. StartHilfe <==> ich unterstütze Dich <==> begleite Dich <==> auf Deinem Weg <==> zur Selbständigkeit
  68. Stellen streichen <==> das liebe ich ist mein Job <==> Zerstörung <==> Leid <==> ich bin der Beste <==> Wiedergutmachung <==> neue Arbeitsstellen erschaffen
  69. Todesfall <==> ich bin am Boden zerstört <==> alle gegen mir aus dem Weg <==> niemand spricht mit mir <==> über meine Trauer <==> Selbsthilfegruppen <==> nun geht es wieder aufwärts
  70. Trauma <==> ausgestossen worden sein <==> zu Unrecht <==> da ich anders bin <==> anders denke <==> anders lebe
  71. Überfordert <==> meine Partnerin ist gestorben <==> ich bin so allein <==> keine Ahnung von online Zahlungen <==> Einkauf <==> Wäsche waschen
  72. ÜberZeit <==> abbauen <==> Freizeit <==> AusZeit <==> UnterZeit <==> abbauen <==> auf gute Art <==> ohne Zwang
  73. Umgang <==> sich darüber informieren <==> schlau machen <==> mitreden können <==> wollen <==> dürfen
  74. Unfreiwillige MedikatmentenSucht <==> wurde eingeliefert <==> man hat mich mit Medikamenten stillgelegt <==> vollgepumpt <==> ohne Rücksicht <==> auf meine Gefühle <==> Körper <==> Geist <==> und Seele <==> ich brauche Hilfe
  75. Unordnung <==> ich bin ein kritischer <==> unordentlicher <==> Menschen <==> überall wo ich bin, hinterlasse ich Chaos <==> ich will mein Leben in den Griff bekommen <==> ich räume immer auf <==> jetzt sofort <==> ich finde jedes Ding
  76. Verdingkind <==> von der Familie weggegeben <==> wusste nie warum <==> musste krampfen <==> musste immer allein Essen <==> wie ein Ausgestossener <==> Tränen <==> Aufarbeitung <==> Genugtuung
  77. Verhalten <==> gegenüber Krieger <==> Zerstörer <==> Machthaber <==> HerzSchmerz <==> Wut <==> Hass <==> unbegreiflich <==> Vergebung
  78. Verletzungen <==> Körperliche <==> Geistige <==> Seelische <==> Moralische <==> sich Hilfe holen <==> annehmen <==> Aufarbeitung <==> Transformation
  79. Vorenthalten <==> man hat mir vieles Vorenthalten <==> Geschenke <==> Kontakte <==> Menschen <==> Freundschaften <==> Zugang zu Wissen <==> Veranstaltungen <==> Anlässe <==> ich habe verstanden <==> ich trenne mich von alten Mustern <==> von meiner Abhängigkeit
  80. Wahrheit <==> direkte <==> und ungeschminkt <==> bin unverstanden <==> allein gelassen <==> kein Einfühlungsvermögen der anderen
  81. Weg <==> mein neuer Weg <==> mit wem? <==> Freundschaften prüfen <==> loslassen
  82. Weiterbildung <==> um anderen zu helfen <==> zu motivieren <==> andere zu verstehen
  83. Wissen <==> um was es geht <==> sich hineinfühlen <==> hinein versetzen <==>Umgang <==> beide Seiten betrachten
  84. Ziele <==> vor den Augen haben <==> darauf hin arbeiten <==> an sich arbeiten <==> wollen
  85. Zuhören <==> danke, <==> dass Du mir zuhörst <==> alle anderen sind abwesend <==> danke für Deine wegweisenden Worte
  86. ZukunftsLos <==> ich war jahrelang im Knast <==> das Leben ging an mir vorbei <==> habe keine Ziele <==> keine Freunde <==> Perspektiven <==> wer hilft mir?
  87. Akku leer <==> das macht mir Stress, <==> sie lächelt mich an, <==> die Stewardess
  88. Beeinträchtigte Menschen <==> ich habe sehr vieles von ihnen gelernt, <==> habe sie verstanden, <==> habe mich geschämt
  89. Berührungen, <==> die fehlen Dir sehr, <==> hoffentlich kommt bald, <==> eine Berührerin daher
  90. Besuchen <==> Du bist allein, <==> hast Du mir gesagt, <==> bekommst kleinen Besuch, <==> das Dich so plagt
  91. Brutale Filme <==> hast Du schon gesehen, <==> Du warst zu jung, <==> nicht einmal halb Zehn
  92. Freiheit <==> Die Freiheit hat man Dir geraubt, <==> eine Mauer, <==> um Dich gebaut
  93. Freunde <==> Du hast keine Freunde, <==> hast Du mir gesagt, <==> das stresst Dich extrem, <==> hat Dich sehr geplagt
  94. Frust <==> Vor lauter Frust, <==> habe ich gefressen, <==> um meine Liebe, <==> zu vergessen
  95. GedankenFreiheit <==> Deine Gedanken <==> kannst Du lenken, <==> um Deiner Freiheit <==> zu gedenken
  96. Hohe Töne <==> hörst Du grell, <==> Dein Kopf zerplatzt, <==> Du rennst jetzt schnell
  97. Ideen <==> bekomme ich viel zu viele, <==> was sind das bloss für dumme Spiele
  98. Kontakt <==> aufzunehmen, <==> das schadet nicht, <==> bringt Verständnis <==> und sehr viel Licht
  99. Kuchen <==> Ich komme Dich morgen besuchen, <==> bringe mit, einen grossen Kuchen
  100. Lichtblick <==> Den Lichtblick zu sehen, <==> das fällt Euch schwer, <==> in Gedanken, <==> seid Ihr am Meer
  101. LiebesBedürftig <==> Du brauchst Liebe, <==> Du bist so allein, <==> es glaubt Dir niemand, <==> man haut Dir eins rein
  102. LiebesFilme <==> die kennst Du nicht, <==> nicht einmal ein LiebesGedicht
  103. Non Binär <==> das neue Geschlecht, <==> ob Mann oder Frau, <==> was ist echt
  104. Schlaflos <==> Schlaflose Nächte, <==> habe ich hinter mir, <==> versuchte es mit Medi (Medikamente), <==> und das nach halb vier
  105. SchlafStörungen <==> das kenne ich nicht, <==> für alle die, <==> ist dieses Gedicht
  106. Schmerzen <==> Die Schmerzen hast Du überwunden, <==> die Sehnsucht nach Liebe, <==> seit vielen Stunden <==> gibt es Menschen, <==> die an Dich denken, <==> sie haben Liebe <==> zum Verschenken
  107. Stimmen im Kopf <==> Du kannst sie nicht sehen, <==> ich drehe durch, <==> kannst Du mich verstehen
  108. Vorschriften <==> sind da, <==> um die einzuhalten, <==> Büro Personal, <==> um diese zu verwalten
  109. Zerstört <==> bist Du am Boden, <==> völlig zerstört, <==> jemand Dir hilft, <==> man halt Dich gehört
  110. Zu zweit Essen gehen <==> Ich möchte Mal, <==> in Begleitung Essen gehn, <==> das wäre bestimmt, <==> wunderschön


    Dieses Flowchart bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


Finden Sie dieses Flowchart gut ?
Möchten Sie dieses Flowchart an Freunde weiterempfehlen ?
Bitte einfach die Links im Actioncenter am rechten Rand unten benutzen. Es gibt auch eine Druckversion, falls Sie das Flowchart ausdrucken möchten. Hat Ihnen dieser Beitrag geholfen ? Sie können gerne für den Betrieb von flowchart-forum.de eine Spende überweisen oder direkt über Paypal:

Hier können Sie einen Kommentar hinterlassen

Kommentar, Verbesserung oder zusätzliche Punkte zum Flowchart einreichen:


Phantasiename

Ihr Kommentar
Diese Webseite ist spendenbasiert. Ihre Fragen werden auf Spendenbasis beantortet. Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

Home | Flowcharts | Über dieses Projekt | Was ist ein Flowchart? | Üungen | Empfehlungen | Suche | Flowchart einreichen | Impressum | Spenden
Partnerseiten: Vergebung | Tantra | Abnehmen | Beten | Spirituelle.info