Das Burnout Flowchart

  1. Stress
    1. Arbeit
    2. Familie
    3. Gesundheit
    4. Beziehung
    5. Kinder
    6. Soziales Umfeld
    7. Wohnung
    8. Wohnort
    9. Umweltverschmutzung
    10. Elektrosmog
    11. Geopathie
    12. Schwermetalle
  2. Zu hohe Ansprüche
  3. Selbstwertthemen
  4. Konditionierung
  5. Versagensangst
  6. Depression
  7. Erschöpfung
  8. Missverhältnis Geben - Nehmen
  9. Nicht erfülltes Leben
  10. Regeneration
  11. Mangelnde Autonomie
  12. Keine Anerkennung
  13. Perfektionismus
  14. Überzogener Leistungsanspruch
  15. Keine Reserven mehr
  16. Keine Inseln zum Auftanken
  17. Aggression
  18. Isolation
  19. Flucht
  20. Pessimismus
  21. Nebennierenschwäche
  22. Bewegungsmangel
  23. Dysbiose im Darm
  24. Ernährungsfehler
    1. Menge: zu viel/zu wenig
    2. Fett: zu viel/zu wenig
    3. Protein: zu viel/zu wenig
    4. Kohlenhydrate: zu viel/zu wenig
    5. Salz: zu viel/zu wenig
    6. Kalium: zu viel/zu wenig
    7. Vitamine zu viel/zu wenig
    8. Mineralstoffe zu viel/zu wenig
    9. Ballaststoffe zu viel/zu wenig
  25. Allergie
  26. Narben
  27. Zahnprobleme
  28. Hypophyse
  29. Epiphyse
  30. Hypothalamus
  31. Nebenschilddrüse
  32. Schilddrüse
  33. Nebenniere
  34. Thymus
  35. Pankreas
  36. Eierstöcke
  37. Hoden
  38. Hormone:
    1. Cortisol
    2. DHEA
    3. GABA
    4. Glutamat
    5. Adrenalin
    6. Noradrenalin
    7. Dopamin
    8. CRH
    9. ACTH
    10. Aldosteron
    11. Glucagon
    12. TSH
    13. T3 (Trijodthyronin)
    14. T4 (Thyroxin)
    15. Oxytocin
    16. LH
    17. FSH
    18. Östrogen
    19. Progesteron
    20. Testosteron
    21. ADH (Vasopressin)
    22. Kalzitonin
    23. Parathormon
    24. Melatonin
    25. Serotonin
    26. Gonadotropin
    1. Wachstumshormon (Somatotropin, STH)
    2. Prolactin
    3. Insulin
    4. Melanin
    5. Histamin
    6. Acetylcholin
    7. Erythropoetin
    8. Atriopeptin
    9. BNP
  39. Nervensystem
    1. Octopramin
    2. Tyramin
    3. Opioide
    4. Neurokinine
    5. Neuropeptid S
    6. Neuropeptid Y
    7. Aspartat
    8. Glycin
    9. NO
    10. NMDA Rezeptoren
    11. Alpha-Rezeptoren
    12. Beta-Rezeptoren
    13. Sympathicus
    14. Parasympathicus
    15. ATP
    16. Vasoaktives intestinales Peptid (VIP)
    17. Nicotinerge Rezeptoren
    18. Muscarinerge Rezeptoren
  40. Emotionen
  41. Gemütszustände
  42. Innere Antreiber
  43. Abgrenzungsthemen
  44. Nicht 'nein' sagen können
  45. Physische Erkrankung
  46. Psychische Erkrankung
  47. Mobbing
  48. Ausgrenzung
  49. Ablehnung
  50. Missbrauch
  51. Gewalt
  52. Krieg
  53. Früheres Leben
  54. Karma
  55. Ahnen
  56. Eigene Glaubenssätze
  57. Übernommene Glaubenssätze
  58. Mitochondriopathie
  59. HWS
  60. Schlafstörungen
  61. Apnoe
  62. EBV (chronisch)
  63. Fructoseintoleranz
  64. Lactoseintoleranz
  65. Silent inflammation
  66. Leaky gut
  67. Eisenmangel
  68. Anämie
  69. Autoimmunerkrankung
  70. Andere

Burnout-Symptome

  1. Müdigkeit
  2. Unruhe mit Erschöpfung gepaart
  3. Schlafstörungen
  4. Gereiztheit
  5. Erhöhter Cortisolspiegel (später zu tief)
  6. Hypertonie
  7. Tachykardie bei geringster Anstrengung
  8. Dyspepsie
  9. Infektanfälligkeit
  10. Allergien
  11. Kopfschmerzen
  12. Zähneknirschen
  13. Unerklärlicher Haarausfall
  14. Neigung zu Zittern unter Druck/Stress
  15. Kurze Besserung nach einer Mahlzeit
  16. Tinnitus
  17. Libidoverlust
  18. Zynismus
  19. Niedrige Angstschwelle
  20. Panikattacken
  21. Geringe Schmerztoleranz
  22. Kann sich nicht entspannen, selbst in den Ferien
  23. Gefühl der Überforderung/Insuffizienz
  24. Vernachlässigen von Familie/Freunde
  25. Vernachlässigen von Hobbies
  26. Antriebslosigkeit bis Apathie
  27. Gefühl der Desillusionierung
  28. Resignation
  29. Konzentrationsstörungen, Gedächtnisprobleme
  30. Gleichgültigkeit
  31. Verzweiflung
  32. Bitterkeit
  33. Engegefühl in der Brust
  34. Herzrasen
  35. Emotionale Distanz
  36. Sozialer Rückzug
  37. Vermehrter Konsum von suchtfördernder Substanzen (Alkohol, Tabak, Drogen?)
  38. Suchtartiges Verhalten (Spielsucht, Sexsucht, zwanghafte Reinlichkeit, etc.)
  39. Selbstzweifel
  40. Suizidgedanken

Diagnostische Möglichkeiten

  1. Oxidativer Stress
    1. Malondialdehyd-modifiziertes LDL, Serum
    2. oxidiertes-LDL, Serum
    3. Glutathionstatus, CPDA/ACDB
    4. Glutathionperoxidase, EDTA-Blut
    5. Superoxiddismutase), Serum
    6. Lipidperoxidation, Serum
  2. Nitrosativer Stress
    1. Citrullin, Urin
    2. Methylmalonsäure, Urin
    3. Nitrophenylessigsäure, Urin
    4. Peroxinitrit, Urin
    5. Lactat/Pyruvat-Ratio, Citrat-Blut
  3. ATP-Profil, Heparin-Blut
  4. Antioxidative Kapazität, Serum
  5. Hormonstatus
    1. DHEA, FSH, LH, Prolaktin; Serum
    2. Testosteron, Serum
    3. Östradiol, Progesteron; Serum, Speichel
    4. Serotonin, Serum
    5. Freies Cortisol, Urin
    6. Cortisol-Tagesprofil, Speichel
    7. Schilddrüsenhormone, Serum

Therapiemöglichkeiten (AUSWAHL)

  1. Pikrinsäure
  2. Vitamine (s. Extraliste)
  3. V.a. B-Komplex, Vitamin C (hochdosiert), Vitamin D (≥ 4000iE/d)
  4. Mineralstoffe (s. Extraliste)
  5. V.a. Zink, Magnesium
  6. Aminosäuren (s. Extraliste)
  7. V.a. L-Tyrosin
  8. Hormone
    1. Homöopathisch
    2. Bioidentisch
    3. Schulmedizinische Präparate
  9. GABA
  10. DHEA
  11. 5-Hydroxytryptophan (NICHT Tryptophan geben!)
  12. Taurin
  13. Glycin
  14. Theanin
  15. L-Carnitin
  16. L-Glutamin
  17. Phosphatidylcholin
  18. NADH
  19. Alphaliponsäure
  20. Ubichinon (Q10)
  21. Borretschsamenöl
  22. Rosenwurz
  23. Taigewurz
  24. Avena sativa (Hafer)
  25. Johanniskraut
  26. Passionsblume
  27. Hopfen
  28. Daucus comp.
  29. Bitterstoffe
  30. Reishi Ganoderma lucidum
  31. Cordyceps sinensis
  32. Homöopathie
    1. Bambusa
    2. Phytocortal N
    3. Phytocortal C
    4. Arnica
    5. Arsenicosum album
    6. China
    7. Neurexaan
  33. Stress Eraser
  34. HRV-kontrollierte Atemübungen (HRV = Herzratenvariabilität)
  35. Rechtsdrehende Milchsäure
  36. Basenbad
  37. Schüssler 3-5-8
  38. Pankreaspflanzen/-mittel
  39. Klinikaufenthalt
  40. Psychotherapeutische Massnahmen
  41. Ordnungstherapie
  42. Stressmanagement
  43. Probiotika
  44. Wechselgüsse/-bäder
  45. Schröpfen
  46. HWS behandeln
  47. Diätetik
    1. Basenbetonte Ernährung
    2. Ballaststoffe
    3. Bio, saisonal, regional
    4. Regelmässige Mahlzeiten
    5. Warmes Essen mind. 2x/Tag
    6. Vor dem Essen Wärmflasche auf den Magen
    7. Slow carbs
    8. Gute Öle/Fette (Rapsöl, Leinsamenöl, Olivenöl, zum Braten Kokosfett, geringe Mengen Butter)
    9. Wenig Fleisch, dafür öfter mal fetten Fisch (Lachs, Makrele, Hering, etc.)
    10. Nahrungsmittelunverträglichkeiten ermitteln
    11. Wärmende Gewürze
    12. Ausreichend Trinken (Faustregel 30m pro kg Körpergewicht)
    13. Genussmittel reduzieren
    14. Selbstgemachte Hühnerbrühe
    15. Schwarze Melasse
    16. Mittelmeerkost
    17. Bewegung an der frischen Luft
    18. Sport/Bewegung ohne Leistungsanspruch
    19. Hobbies reaktivieren
    20. Alles, was Freude macht (Tanzen, Yoga, Reisen, Briefmarken sammeln?.)

Psyche

  1. Themen die unterdrückt sind und deren Unterdrückung so viel Energie kosten dass es zum Burnout kommt (wenn schwach - welche ?)
  2. Schuldgefühle
  3. wegen unbewussten Schuldgefühlen schuften bis zum umfallen
  4. wegen Schuldgefühlen sich nicht erlauben sich wohl zu fühlen oder entspannt zu sein
  5. unterdrückte Wohlfühlanteile
  6. verdrängte Wut (die so vor sich hin schwelt)
  7. innere Anteile die sich gegenseitig wiedersprechen und blockieren und so zu Deppresion oder Burnout führen (wenn schwach - welche ?)
  8. sich entspannen können
  9. in sich ruhen

    Dieses Flowchart bewerten: 10 = super    
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


Finden Sie dieses Flowchart gut ?
Möchten Sie dieses Flowchart an Freunde weiterempfehlen ?
Bitte einfach die Links im Actioncenter am rechten Rand unten benutzen. Es gibt auch eine Druckversion, falls Sie das Flowchart ausdrucken möchten. Hat Ihnen dieser Beitrag geholfen ? Sie können gerne für den Betrieb von flowchart-forum.de eine Spende überweisen oder direkt über Paypal:

Hier können Sie einen Kommentar hinterlassen

Kommentar, Verbesserung oder zusätzliche Punkte zum Flowchart einreichen:


Phantasiename

Ihr Kommentar
Diese Webseite ist spendenbasiert. Mit dem Absenden/Speichern stimmen Sie der AGB zu. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

Home | Flowcharts | Über dieses Projekt | Was ist ein Flowchart? | Üungen | Empfehlungen | Suche | Flowchart einreichen | Impressum | Spenden
Partnerseiten: Vergebung | Tantra | Abnehmen | Beten | Spirituelle.info